Samstag, 14. Mai 2011

Freuen wir uns eben auf ein Derby ...

Der FSV Frankfurt hat seine Wurzeln nicht etwa in Bornheim sondern im Nordend. Deshalb planten wir schon im Winter, die Mannschaft zu einem Foto-Shooting auf ihren historischen Trainingsplatz einzuladen: dem Glauburgplatz (Kostprobe, siehe unten).
Damals spielte der FSV so gut, dass ein Aufstieg in die erste Liga und damit ein Derby gegen die Eintracht in der nächsten Spielzeit nicht unwahrscheinlich war. Da der FSV dann aber in der Rückrunde nur noch patzte, wurde aus dem Aufstieg leider nichts. Zu einem Derby wird es aber trotzdem kommen. Soeben ist die Eintracht abgestiegen.


Keine Kommentare:

Kommentar posten